By Krims_Krams_Design
Gratis bloggen bei
myblog.de

*heartbreaking*

Ich kann mit diesem ganzen beschissenem Druck einfach nicht mehr umgehen. Mir wächst das alles zu Kopf und meine Motivation ist echt verschwunden Ich kann so nicht mehr!!
Hab heute kaum was von Schatz gehört, da Niki ja heute Geburtstag hat.. Und irgendwie.. Ich merke, ich werde immer unzufriedener und unglücklicher. Am liebsten würd ich mich in mein Zimmer verkriechen und einfach nur auf's Ende warten >.< Sehr depressiv, ich weiß.. Ich dachte auch, ich hätte diese Phase hinter mir gelassen... Ist es denn überhaupt nur eine Phase?
Ich überleg echt, mit ihm Schluss zu machen, damit ich ihn irgendwann überwunden hab und vielleicht dann bereit für was Neues bin... Aber wird mich jemand nochmal so glücklich machen können, wie er es tut/tat? Ich glaube nicht. Das tut mir alles so unheimlich weh. Ich weiß nicht, wie ich mit allem umgehen soll.
Ich hab heute meine Chemieklausur wiederbekommen. Ich dacht, nach der ganzen Nachhilfe sei vielleicht eine 4 drin, aber es wurd trotzdem eine 5! Jetzt bin ich schon den ganzen Tag so missgestimmt.. "Mami, ich bin ein bisschen dumm geraten!!!!"...
Und es gibt derzeit einfach nichts, was mich nur ansatzweise aufheitert, weil ich einfach nichts habe! Doch klar Ihn, aber ich bin ja schon dabei, mich auf die Trennung und den bevorstehenden Abschied vor. Was hat das dann alles noch für einen Sinn?
Und das Gefühl, so richtig(!!) glücklich zu sein, hatte ich schon lange nicht mehr. Das alles zusammen frustet mich dermaßen, ich weiß gar nicht wohin mit dem ganzem negativem Kram. Tut einfach alles nur noch aua.
Aber aufgeben will ich meinen Schatz doch auch nicht... >.< Ah man, beschissener Teufelskreis!
So verliebt war ich noch nie und er ist das perfekte Gegenstück, aber mit ihm geht auch nicht....
Naja, ich bin erschöpft vom Purzeltag und hab morgen Nachhilfe..
Werd mich jetzt mal langsam in den Schlaf heulen!
Zusatzseiten kommen demnächst!...
Gute Nacht an alle da draußen!

Staind - So far away
19.3.07 21:56


Bury me, bury me

Naja, ich probier mal einen Neustart. Hab bei meinem alten Blog so'n bisschen die Übersicht verloren und wollte mal was schlichteres probieren. Aber auf meine fallenden Rosenblätter konnte ich einfach nicht verzichten ^.~
Nuja, das Wochenende war soweit ganz in Ordnung. Ist fast so wie jedes.
Ich find's nur blöd, dass ich auf der einen Seite nicht ohne meinen Schatz kann und auf der anderen Seite auch genau weiß, dass es bald aus sein wird, wenn er weggeht. Ich kann das einfach nicht.. >.<
Und irgendwie hat er kein verständnis dafür. Dann kommt immer sowas "Genießen wir doch die Zeit, die wir noch haben!". Das will ich ja auch, aber das kann ich nicht, wenn ich doch weiß, dass mit jedem neuen Tag, der anbricht, sich alles dem Ende nähert .___. Da verlangt der irgendwie zu viel -.-'
Aber ich bin ja mal wieder zu schwach und kanns nicht übers Herz bringen, das jetzt endgültig zu beenden. Und wirklich verstehen tut mich da ja nun auch niemand ne? ._.
Jenny hat keine Zeit dafür.
Phil sagt, ich soll die Zeit mit ihm genießen.
Illa sagt, das muss ich allein entscheiden.
Ja, und der Rest sitzt im Hintergrund und macht sich Sorgen -.- Wunderbar!!

Jetzt am Wochenende waren Er und ich auf 'n Geburtstag und es war schon wieder alles kacke. Ich werd eifersüchtig, wenn ihn nur eine anguckt und kann nix dagegen machen, obowhl ich weiß, dass er nur mich liebt und treu ist und keine andere will. Ich kann den Mist einfach nicht abstellen und ich sick mich selber deswegen total an!!

In der Schule läuft es auch nicht wirklich besser. Noten sind unterm Keller und ich bezweifel stark, dass ich dieses verdammte Schuljahr schaffen werd. Ich vermiss echt meine alte Realschulklasse. Die waren alle so cool und locker und man hat sich echt mit jedem verstanden. Nech Hermann? Hab dich leider viel zu spät zu schätzen gewusst und das tut mir leid. Du bist n wunderbarer Mensch.
Aber ich seh ja auch jeden Tag, wenn ich von meiner Schule komme und die Leute von meiner alten Schule seh, was da jetzt für Leute drauf gehen. Die Schule geht echt den Bach runter und man kann nur tatenlos zusehen ._______.
Noch eine Woche, dann hab ich 2 Wochen meine Ruhe.- Womit wir wieder bei ihm wären, denn wir wollten die Ferien zusammenverbringen, und wenn ich das jetzt beende, bin ich allein ._.

Hach naja, morgen hat Niki Geburtstag und wird 15 Jahre alt... Krass!
Dann ist natürlich die ganze Familie hier und alles laut und krachig. Keine gute Sache, aber einen Tag werd ichs wohl aushalten. Dann nächsten Sonntag hat der Timon Geburtstag und dann sind sie auch wieder alle hier :'D Schicksal ^^
So und auf SpiN und Knuddels hab ich auch nicht mehr wirklich Lust... Aber das ist ja auch nebensächlich ne?
Byebye
Ps: An dem Blog wird natürlich noch gearbeitet (Zusatzkram und so)....

30 Seconds to Mars - The Kill
18.3.07 15:45

















////Thinking Allowed Graphics>>>> <body> </body>